Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X

Sommer - Wandern

Wandern im Nationalpark Hohe Tauern

Der Gasthof Kröll in Niedernsill  ist seit 2014 lizenzierter Wanderbetrieb der Wanderdörfer Österreichs und somit ein idealer Ausgangspunkt für Ihren Wanderurlaub im Nationalpark Hohe Tauern.


Ob gemütliches Wandern, anspruchsvolles Bergsteigen oder herausforderndes Klettern – die Umgebung von Piesendorf-Niedernsill bietet eine Vielzahl an herrlichen Wandergebieten mit attraktiven Wanderrouten und bewirteten Almen.

 

2x pro Woche werden unsere Gäste für geführte Touren mit Wanderführer "Erwin" vom neuen Wanderbus direkt vorm Hotel abgeholt und auch wieder zurückgebracht. Und wenn es die Zeit erlaubt wandert unser Seniorchef Armin 1 x in der Woche mit den Gästen.

 

Die Touren richten sich ganz nach der Beschaffenheit der Gruppe - sind Kinder dabei? oder möchte jemand nicht zu lange wandern? oder sind richtige Bergfexe dabei, die Gipfel bezwingen wollen?

 

 

DIENSTAG:

Natur-Erlebniswanderung - von Mitte Mai bis Ende September - keine Hunde erlaubt

Mit dem Wandertaxi geht es zum Ausgangspunkt der geführten Wanderung. 

Interessantes und Lehrreiches aus Flora, Fauna und Mineralien

Treffpunkt: 08.45 Uhr an der Rezeption / Mitzubringen: Getränke und Jause, Regenschutz und gutes Schuhwerk!!!

Anmeldung erforderlich!

 

DIENSTAG:

Kitzsteinhorn Explorer Tour - von 04. Juli bis 10. September

Erforschen Sie mit einem Nationalpark Ranger an nur 1 Tag 4 Klimazonen vom Tal bis in die Welt der Gletscher. Wie entsteht Gletschereis, wo sind Steinadler und Bartgeier zu Hause, welche Überlebensstrategien entwickeln Edelweiß und Steinbrech - das alles und viel mehr erfahren Sie auf Ihrer Reise mit 3 Seilbahnen bis auf über 3.000 m und leichten Wanderungen. Treffpunkt: 09.30 Talstation Kitzsteinhorn / Führung kostenlos - Seilbahnticket erforderlich Dauer: Gehzeit ca. 2,5 Stunden / Anmeldung nicht erforderlich"

 

MITTWOCH:

Kräuterwanderung - von 17. Mai bis 26. Juli - keine Hunde erlaubt

Gemütliche Wanderung mit ausführlicher Erklärung der vor Ort wachsenden Wildkräuter und Heilpflanzen. Danach setzen wir mit den gesammelten Kräutern ein Kräuteröl oder eine Tinktur an oder rühren eine Heilsalbe.

Treffpunkt: 15 Uhr Jausenstation Burgeck in Niedernsill / Dauer: ca. 2,5 Stunden 

Kosten: Erwachsene Euro 10,00 / Kinder 8-18 Jahre Euro 5,00 / Kinder bis 8 Jahre Euro 2,00

(inkl. Materialkosten wie Flaschen, Tiegel, Zutaten etc.) / Anmeldung erforderlich!

 

DONNERSTAG:

Hohe Tauern Wanderung - von Mitte Mai bis Ende September - keine Hunde erlaubt

Mit dem Wandertaxi geht es zum Ausgangspunkt der Wanderung. Hier kann man einen herrlichen Ausblick in die imposante Bergwelt der Hohen Tauern genießen. Nach mehreren Abstiegsvarianten bringt uns das Taxi wieder an den Ausgangspunkt zurück. Treffpunkt: 8.45 Uhr an der Rezeption / Mitzubringen: Getränke und Jause, Regenschutz und

gutes Schuhwerk!!!! / Anmeldung erforderlich

 

TÄGLICH:

zur Schaunbergalm & Hochsonnbergalm - Mitte Juni bis September

Anmeldung und nähere Inforamtionen unter: Touristik Oberkofler Tel. 0043 (0)6542 21449

 

Einfache Fahrt - Hin oder Retour

1-5 Personen Euro 50,00 Pauschal

6-8 Personen Euro 10,00 pro Person

 

Hin & Retour

1-5 Personen Euro 80,00 Pauschal

6-8 Personen Euro 16,00 pro Person


Als kleinen Vorgeschmack sehen Sie hier 2 der Lieblingstouren von Armin:

Niedernsill - Hauptmannsdorf - Aisdorf - Niedernsill

Diese Wanderung ist leicht und eigent sich sehr gut für Familien mit Kindern oder für den ersten Urlaubstag zum Einstimmen. Die Länge beträgt ca. 9km, es werden 394 Höhenmeter überwunden und die Wanderung dauert ca. 2:30 - 3:00 Stunden. Auch Kindern wird es nicht langweilig, es gibt einfach so viel zu sehen.

Mehr Infos


Hochkogel

Diese Tour erfordert schon wesentlich mehr an guter Kondition, die erstreckt sich über ca. 23km, es werden  1.690 Höhenmeter überwunden und die Wanderung dauert ca. 8:30 - 9:30 Stunden. Belohnt werden Sie mit einer grandiosen Aussicht und mit einem Gipfelsieg!

 

Mehr Infos